Wer hat das Foto gemacht? Wo ist es aufgenommen worden und was kann man darauf sehen - Alle vorhandenen Angaben zum Titelbild
Diese Seite ist ein Teil von "dein allgäu" - dem Webkatalog, Webportal, Tourismusinformation und Spezialkatalog für Freizeit, Erholung, Wellness, Urlaub und Sport im Allgäu. Der wohl komplexeste Auftritt einer deutschsprachigen Region im WWW. Mit einem Klick gelangen Sie auf die Startseite.
Region Berge Freizeit Kultur Ausflüge Unterkünfte Marktplatz Medien/Verkehr Wetter/Cam Gesundheit Sonstiges
Outdoor (Erlebnispädagogik) - Bergführer - Ski- und Snowboardschulen - Schneeschuhwandern - Freizeitcenter - Tagungen
Bergführer und Bergschulen im Allgäu
Kommentar:

Die Aufgabenbereiche sind klar getrennt:

Skischule: Skikurse auf Piste, Langlauf

Bergschule: Klettern, Hochtouren in Fels und Eis, Skitouren abseits von Pisten, mit Zusatzqualifikation auch Canyoning.

Eine Bergsportschule ist keine Bergschule mit richtigen Bergführern!

Nur ein staatlich geprüfter Skilehrer darf eine Skischule betreiben.

Nur ein staatlich geprüfter Berg- und Skiführer darf eine Bergschule betreiben. Dies gilt für Bayern, nicht aber für alle Bundesländer.

Wer "Outdoor" anbietet ist noch lange kein Bergführer bzw. eine Bergschule. Zum Teil gibt es auch Bergführer, die ebenso Skilehrer sind. Aber auch hier werden die Angebote deutlich getrennt.

Profis, die mit Ihnen Zeit verbringen möchten:
Kulturführer
• Bergführer
Naturführer, Wildkräuter
Personaltrainer
Nordic Walking


Unsere Partner:

Purelements bietet
Canyoning Allgäu

Canyoning alle Levels, Nachtcanyoning, Helicanyoning, Canyoning Expedition

Alpinschule Allgäu (Weiler im Allgäu)
Alpine Wintersportschule (Oberstaufen)
Bergführer Walter Hölzler (Thalkirchdorf) mit Himalayaexpedition
Bergführer Stefan Neuhauser (Kempten)
Antonio Simangas - Alturas Reisen (Kempten)
Vivalpin Allgäu Waltenhofen (Stammhaus GAP)
Bergschule Oberallgäu (Burgberg) Gütesiegel vom Verband der deutschen Bergsteigerschulen
Via Alpin (Rettenberg)
Erlebnis Alpin - Stefan Brück (Buchenberg)
Alpinschule Oberstdorf Gütesiegel vom Verband der deutschen Bergsteigerschulen
Oase Alpin Center (Oberstdorf)
Thomas Dünsser (Oberstdorf)
Aktiv-am-Berg bzw. Magic Mountain (Oberstdorf)
Mammut Alpine School (Memmingen/Kaufbeuren)
Hindelanger BergführerbüroGütesiegel vom Verband der deutschen Bergsteigerschulen
Bergerlebnis Toni Freudig (Pronten)
Altissimo (8 Pfrontener Bergführer)
Reinghard Beck (Pfronten)
Bergschule VIPS (Kaufbeuren)
Privatbergführer Th.Hafenmair (Roßhaupten)
Bergschule Kleinwalsertal
Dominik Müller (KWT)
Olli Sinz (KWT)



Guides, Wanderführer:
Purelements - Canyoning Allgäu (Sonthofen)
Erlebniswandern Allgäu (Ellhofen)
Hagen Alpin Tours (Oy-Mittelberg)
Jungholzer Bergsportführer
Bergsportschule Club Alpin (Grän)


Outdoor (Erlebnispädagogik) - Bergführer - Ski- und Snowboardschulen - Schneeschuhwandern - Freizeitcenter - Tagungen

Bergführer im WEB
Verband Deutscher Berg- und Skiführer (Interessenvertretung der Bergführer)
Verband der deutschen Bergsteigerschulen (Interessenvertetung der Bergschulen - die Arbeitgeber der Bergführer)

Die Angebote von Outdoor-Anbietern und Alpin-Veranstaltern im Internet sind inzwischen so unübersichtlich geworden, dass der Kunde kaum noch erkennen kann, ob er sich bei der Buchung einer Tour auch tatsächlich in sichere Hände begibt. Bislang fehlt eine Hinweispflicht darauf, ob ein Anbieter nach dem Bergschulgesetz arbeitet, einen Reisesicherungsschein ausstellt, die Kunden nach dem deutschen Reiserecht absichert, nur geprüfte Berg- und Bergwanderführer einsetzt sowie die Gruppen nach den Empfehlungen des Bergsteigerschulverbandes einteilt. Wenn sich Outdoor-Schulen und Bergreiseveranstalter nicht an diese Standards halten, kann dies für die Kunden unter Umständen gravierende Folgen haben. Durch diese Standards ist für den Kunden auch ein maximales Erlebnis und bestmögliche Organisation gewährleistet.

Ein neues Gütesiegel (2008)





vom

Verband der deutschen Bergsteigerschulen

soll dieser Klassifizierung zu mehr Übersicht auf dem wachsenden Markt von Bergschulen und Outdoor-Anbietern beitragen. Die Verleihung des Gütesiegels sei mit hohen Anforderungen verknüpft. Bisher wurde die Auszeichnung erst an zehn Bergschulen in Deutschland vergeben. Vier weitere sollen das Siegel im nächsten Jahr erhalten.
weiterführende Informationen zum Thema in "dein-allgaeu.de"
Skisportlehrer und Schulen
Snowboardschulen
Bike Touren Veranstalter
Personal Trainer
Grundsätze zum sicheren Verhalten in den Bergen
Online Shop's im Allgäu
• Die Berge im Allgäu: Namen, Höhen, Bergpanorama
• zur Startseite von:


zuletzt geändert: 29/11/2013