Wer hat das Foto gemacht? Wo ist es aufgenommen worden und was kann man darauf sehen - Alle vorhandenen Angaben zum Titelbild
Diese Seite ist ein Teil von "dein allgäu" - dem Webkatalog, Webportal, Tourismusinformation und Spezialkatalog für Freizeit, Erholung, Wellness, Urlaub und Sport im Allgäu. Der wohl komplexeste Auftritt einer deutschsprachigen Region im WWW. Mit einem Klick gelangen Sie auf die Startseite.
Region Berge Freizeit Kultur Ausflüge Unterkünfte Marktplatz Medien/Verkehr Wetter/Cam Gesundheit Sonstiges
Helles und Obatzda
Brotzeitfans schwören auf die Kombination Helles Lagerbier und Obatzda. Damit sie zu Hause nicht auf dieses Schmankerl verzichten müssen, hier das Rezept „Obatzda nach Braumeister-Art“:

100g weiche Butter
250g Doppelrahmkäse
500g reifer Camembert
2 kleine Zwiebeln (fein gewürfelt)
1 EL Schnittlauchröllchen
1 TL Paprikapulver (süß)
wenig Kümmel, Salz, Pfeffer
ca. 6 EL Bier

Zubereitung:

Die weiche Butter und den Käse mit einer Gabel zerdrücken, danach die anderen Zutaten untermengen, mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Zum Schluss so viel Bier dazugeben, dass eine streichfähige Masse entsteht. Die Käsecreme eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Obatzda wird als Brotaufstrich serviert und passt gut auf Bauernbrot und französisches Weißbrot. Als Garnitur eignen sich Radieschen, gekochte Eier, Tomaten und Petersiliensträußchen.

Hinweis: Das Verhältniss Butter/Rahmkäse/Camembert kann stark schwanken, hier gilt das Motto: "Was schmekt wird serviert"

weiterführende Informationen zum Thema in "dein-allgaeu.de"
Startseite
zuletzt geändert: 28/04/2009