Wer hat das Foto gemacht? Wo ist es aufgenommen worden und was kann man darauf sehen - Alle vorhandenen Angaben zum Titelbild
Diese Seite ist ein Teil von "dein allgäu" - dem Webkatalog, Webportal, Tourismusinformation und Spezialkatalog für Freizeit, Erholung, Wellness, Urlaub und Sport im Allgäu. Der wohl komplexeste Auftritt einer deutschsprachigen Region im WWW. Mit einem Klick gelangen Sie auf die Startseite.
Region Berge Freizeit Kultur Ausflüge Unterkünfte Marktplatz Medien/Verkehr Wetter/Cam Gesundheit Sonstiges
Übersicht Städte und Gemeinden aus dem Allgäu - Das wichtigste aus Bernbeuren (Weilheim-Schongau)
Homepage:
Bernbeuren

Ortsteile (Filialen):
Übersicht

VWG Bernbeuren mit:
• Bernbeuren
Burggen
Hausanschrift:
Gemeindeverwaltung und
Verwaltungsgemeinschaft
Marktplatz 4
86975 Bernbeuren
Tel.: 08860/9101-0

wichtige Webadressen:



Bernbeuren, die westlichst gelegene Gemeinde des Landkreises Weilheim-Schongau liegt am Fuße des 1055 m hohen Auerberges. Mit 4169 ha Gemeindefläche gehört sie auch zu den flächengroßen Gemeinden des Landkreises. Von den etwa auf 700 m gelegenen Lechwiesen steigt das Gelände westwärts über den auf 773 m gelegenen Ort Bernbeuren bis zum 1055 m hohen Auerberg an.
Die landschaftlich reizvollen Hügel und kleinen Seen sind Teil der eiszeitlichen Moränenlandschaft des Voralpenlandes. Der ca. 40 ha große Haslacher See, mit Liegewiese, Umkleidekabinen und Kiosk ist im Sommer für einen starken Badebetrieb gerüstet. Zur Gemeinde gehören neben dem Dorf noch 63 Weiler und Einzelhöfe.
Bernbeuren hat zur Zeit ca. 2250 Einwohner. Die Bevölkerung arbeitet zum grossen Teil noch in der Landwirtschaft, die als Grünlandwirtschaft betrieben wird. Aber auch Handwerk, Gewerbe, Gaststättenbetriebe und neben der schönen, abwechslungsreichen Landschaft, bietet Bernbeuren dem Besucher auch einige kunsthistorische Schätze als Sehenswürdigkeiten an.
Der 1055 m hohe Auerberg ist wohl der schönste Aussichtspunkt im Pfaffenwinkel.
Besonders an klaren Föhntagen ist er mit seiner Wallfahrtskirche und seinem gemütlichen Gasthaus Ziel vieler Autofahrer und Wanderer. Von der Aussichtsplattform des Kirchturms hat man einen weiten Blick über die gesamte deutsche Alpenkette.
Der Berg und seine Georgskirche sind alljährlich am letzten Sonntag im April Ziel vieler Besucher, wenn der traditionelle Georgi-Ritt stattfindet. Mehr als hundert Pferde und Reiter werden nach einer Feldmesse gesegnet und ziehen, begleitet von zwei Musikkapellen, um den Gipfel und die Kirche.
Als Ferienort ist Bernbeuren mit seinem 300 m aus dem hügeligen Alpenvorland ragenden Auerberg, mit seinen Badeseen, seinen schmucken Bauernhäusern (Ferien auf dem Bauernhof) und seinen gepflegten Wander- und Radwanderwegen sehr beliebt.
Durch seine Nähe zu den Alpen ist der Ort auch Ausgangspunkt für Fahrten, Ausflüge und Wanderungen in die Allgäuer und Lechtaler Alpen
Urlaub auf dem Bauernhof Ferienwohnungen Hotels Berghütten/Landschulheime




zuletzt geändert: 26/03/2008